Aktuelles


Königsfeier 2017 im Riesling Saal des Kurhauses Alde Gott in Sasbachwalden
Neuer und alter Schützenkönig Mario Frascoia und Schützenkönigin Sabine Zink

Die neuen Schützenkönige der Schützengilde „Freischütz“ Sasbachwalden e.V. 1954 wurden am Samstagabend im „Rieslingssaal“ des Kurhauses „Alde Gott“ in Sasbachwalden proklamiert. Ein ganz besonderer Höhepunkt des Vereines ist die Königsfeier in jedem Jahr. Der zweite Vorsitzende Jürgen Seiler begrüßte sehr viele Vereinsmitglieder und Gäste.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ivo Balzar bester Sasbachwaldener-Sportschütze
Bei den zurückliegenden Kreismeisterschaften erreichte die Schützengilde Sasbachwalden fünf Einzelkreismeistertitel. Dies waren Ivo Balzar in drei Großkaliber-Kurzwaffen-Disziplinen, Mario Seiler bei den Kleinkaliber-Unterhebelschützen und Volker Fritz in der Disziplin Großkaliber-Liegend-Mehrlader. Dreimal wurde Platz zwei und auch dreimal der dritte Platz erreicht. In der Mannschaftswertung waren es ein Kreismeistertitel, dreimal Platz zwei und einmal Platz drei.

Diesen Beitrag weiterlesen »


Jugendliche des 22. internationalen Jugendprojektes „Eine Welt von Freunden“ zu Gast bei der Schützenfamilie Sasbachwalden.

Nach einem Spaziergang vom Klausheim zum Schützenhaus konnte der 2. Vors. Jürgen Seiler eine große Anzahl an Jugendlichen aus acht europäischen Nationen recht herzlich willkommen heißen. Diesen Beitrag weiterlesen »


Begeistert zeigte sich Bürgermeisterin Sonja Schuchter von den sportlichen Erfolgen der Schützengilde „Freischütz“ bei deren Jahreshauptversammlung am Freitagabend im vollbesetzten Schützenhaus. Schon beim 1. Mai-Hock hatte sie bei einem Rundgang durch Schießstand und Schützenhaus einen positiven Eindruck gewonnen. Jetzt verteilte sie Komplimente für das große Engagement des Vereins.


Diesen Beitrag weiterlesen »


Am Samstagabend feierten die Schützen der Schützengilde „Freischütz“ Sasbachwalden e.V. 1954 im Kurhaus „Alde Gott“ in Sasbachwalden die Proklamation der Königsfamilie. Die Königsfeier ist der Höhepunkt des Vereinsjahres. Vorsitzender Bernd Huber begrüßte zahlreiche Vereinsmitglieder und Gäste.


Diesen Beitrag weiterlesen »


Die Dorfmeisterschaften 2016 finden vom 3.6.2016 – 5.6.2016 statt. Der Dorfschützenkönig wird am 5.6.2016 ab 17 Uhr ausgeschossen. Eine Arbeitseinteilung an die Mitglieder folgt. Die Einladung an die örtlichen Vereine mit den Details erfolgt Anfang Mai.
Das Pokalschießen 2016 für die aktiven Mitglieder findet am 7., 8., 9., 11., 14. und 16.10.2016 statt. Die Zuordnung der Disziplinen zu den Schießtagen wird in der Einladung zum Pokalschießen bekannt gegeben.
Das Königsschießen findet voraussichtlich am 21. und 23.10.2016 statt.
Die Vereinsmeisterschaften werden voraussichtlich vom 15.11.2016 – 20.12.2016 ausgetragen.

Genauere Angaben sind unter den Veranstaltungsterminen zu lesen.


Für Bürgermeister Valentin Doll war es das letzte Mal nach 24 Jahren, dass er bei der Jahreshauptversammlung der Schützengilde “Freischütz” am Freitagabend im Schützenhaus in seiner amtlichen Funktion die Wahlen leitete und ein Grußwort sprach. Er freue sich jedes Mal über das Engagement des Vereins, der Jahr für Jahr ein Schritt nach vorne mache. Viele Projekte hätten die Schützen umgesetzt und nun könne der Verein das nächste angehen.
Diesen Beitrag weiterlesen »


Der Höhepunkt des Vereinsjahres der Schützengilde „Freischütz“ Sasbachwalden e.V. 1954 ist die Königsfeier. In Restaurant „Im Spinnerhof“ in Sasbachwalden trafen sich die Schützen am Samstagabend zur Proklamation der Könige. begrüßte Vorsitzender Bernd Huber zahlreiche Vereinsmitglieder und Gäste.


Diesen Beitrag weiterlesen »


Im Rahmen der Königsfeier der Schützengilde „Freischütz“ Sasbachwalden e.V. 1954 am Samstagabend im Restaurant „Im Spinnerhof“ durften auch Ehrungen für langjährige Mitglieder nicht fehlen. 40 Jahre aktiv im Schützenverein sind drei Jubilare. Georg Sucher war lange Jahre Mitglied im Vorstand und unterstütze auch bautechnisch den Verein. Leider konnte er aufgrund von Krankheit nicht da sein. Reinhard Sucher war sechs Jahre lang Hauptschießleiter und Roland Hauser von 1978 bis 1987 Pistolenreferent, ebenso ist er seit vier Jahren Hauswart. Oberschützenmeister Bernd Huber  überreichte ihnen eine Urkunde des Sportverbandes. Ebenfalls 40 Jahre ist Waltraud Hauser passives Mitglied in der Schützengilde. Auch sie erhielt aus der Hand des ersten Vorsitzenden eine Urkunde für ihre lange Treue.


Viel Engagement zeigten wieder die Vereine in Sasbachwalden beim Vereinsschießen. Im Rahmen der Königsfeier der Schützengilde „Freischütz“ Sasbachwalden e.V. 1954 am Samstagabend im Restaurant „Im Spinnerhof“ wurden die Sieger geehrt. Oberschützenmeister Bernd Huber überreichte die Pokale. Bei den Damen gewann Rosemarie Doll vor Gabi Maurath und Gretha Decker. Den ersten Platz bei den Herren sicherte sich Martin Fallert vor Georg Bohnert und Herbert Rosenacker. Bei den Frauen-Mannschaften gewann die Volkstanzgruppe, bei den gemischten Mannschaften kam die Chorgemeinschaft auf Platz 1, der Kirchenchor auf Platz zwei und Dritter wurde der Skiclub. Ebenfalls wurde unter den Vereinen der Dorfschützenkönig 2015 ausgetragen. Georg Bohnert war der Beste und erhielt Kette und Dorfschützenscheibe aus der Hand des Vorsitzenden des Schützenvereins.