Ivo Balzar bester Sasbachwaldener-Sportschütze
Bei den zurückliegenden Kreismeisterschaften erreichte die Schützengilde Sasbachwalden fünf Einzelkreismeistertitel. Dies waren Ivo Balzar in drei Großkaliber-Kurzwaffen-Disziplinen, Mario Seiler bei den Kleinkaliber-Unterhebelschützen und Volker Fritz in der Disziplin Großkaliber-Liegend-Mehrlader. Dreimal wurde Platz zwei und auch dreimal der dritte Platz erreicht. In der Mannschaftswertung waren es ein Kreismeistertitel, dreimal Platz zwei und einmal Platz drei.

Ivo Balzar vertrat unseren Verein auch auf Landesebene. Hier wurde er zweifacher Landesmeister (Sport-Revolver-Disziplin .357 Mag. und Sport-Pistole-Diziplin .45 ACP) mit jeweils 382 Ringen und Vize-Landesmeister in der Sport-Pistolen-Disziplin 9mm Para mit 379 Ringen. Mit diesen Ergebnissen hat er sich auch für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Hier etablierte er sich bei allen drei Disziplinen auf den Plätzen 18 bis 20 also im vorderen Mittelfeld mit Ergebnissen von 378-379 Ringen.