Aktuelles


Die Schützengilde „Freischütz“ sei ein Vorzeigeverein der Gemeinde Sasbachwalden, unterstrich Bürgermeisterin Sonja Schuchter am Freitagabend im vollbesetzen Schützenhaus bei der Jahreshauptversammlung des Vereins. Sie lobte die Jugendarbeit und die Harmonie im Verein. Gerne unterstütze sie die Vereine, wie bei der Asphaltierung der Zufahrt zum Schützenhaus. Diese habe 22 000 Euro gekostet. Der erste Vorsitzende Mario Frascoia dankte der Bürgermeisterin dafür. Aber auch sonst habe der Verein einiges investiert, berichtete er gleich zu Anfang.

Diesen Beitrag weiterlesen »


Beim Königsumtrunk am 5. Januar 2019 konnte der 1. Vors. Mario Frascoia die amtierenden Majestäten wie eine große Anzahl eingeladener Vereinsmitglieder im Vereinsheim begrüßen. Nach alter Manier gab es von der Metzgerei Spinner Durbach wieder ein Festmahl in Buffetform. Beteiligt hat sich hierbei auch der Alterskönig Franz Vierling, dessen Frau für das Salatbuffet und den Nachtisch gesorgt hatte, was von den Vereinsmitgliedern mit einem lobenden Applaus belegt wurde.

Diesen Beitrag weiterlesen »


Ganz besondere Ehrungen nahm bei der Königsfeier der Schützengilde „Freischütz“ Sasbachwalden der zweite Vorsitzende Jürgen Seiler in der „Grässelmühle“ in Obersasbach vor. Für 10 Jahre ehrte er Alina Müller und Peter Mayer. Peter Mayer war zwei Jahre Langwaffensportleiter und ist für die Schwarzpulversparte immer noch Ansprechpartner. 25 Jahre im Verein sind Franz Vierling, Willi Heimburger, Herbert Schmelzle, Heiko Edelmann, Engelbert Zink und Ricco Heimburger. Sie erhielten neben den Vereinsurkunden auch eine Urkunde mit Nadel vom Südbadischen Sportschützenverband.

Diesen Beitrag weiterlesen »


Mario Frascoia übernimmt den Vorsitz bei der Schützengilde Sasbachwalden

Viele Neuwahlen standen bei der diesjährigen 64. ordentlichen Generalversammlung der Schützengilde Sasbachwalden an. Der 2. Vorsitzende Jürgen Seiler konnte im vollbesetzten Vereinsheim der Schützengilde Frau Bürgermeisterin Sonja Schuchter und die Ehrenmitglieder des Vereines recht herzlich begrüßen. Die Schützengilde musste sich im letzten Jahr von ihrem Vorsitzenden Bernd Huber verabschieden der leider im August 2017 verstorben ist. Mit ihm hat der Verein nicht nur einen Schützenkameraden verloren sondern auch einen wertvollen Menschen. Bernd trat 1981 in unseren Verein ein. 2008 wurde er zum 1. Vorsitzenden gewählt. Viele Projekte wurden während seiner Amtszeit realisiert. Die Kameradschaft und der Schießsport standen immer im Vordergrund seines Wirkens. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Diesen Beitrag weiterlesen »


Königsfeier 2017 im Riesling Saal des Kurhauses Alde Gott in Sasbachwalden
Neuer und alter Schützenkönig Mario Frascoia und Schützenkönigin Sabine Zink

Die neuen Schützenkönige der Schützengilde „Freischütz“ Sasbachwalden e.V. 1954 wurden am Samstagabend im „Rieslingssaal“ des Kurhauses „Alde Gott“ in Sasbachwalden proklamiert. Ein ganz besonderer Höhepunkt des Vereines ist die Königsfeier in jedem Jahr. Der zweite Vorsitzende Jürgen Seiler begrüßte sehr viele Vereinsmitglieder und Gäste.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ivo Balzar bester Sasbachwaldener-Sportschütze
Bei den zurückliegenden Kreismeisterschaften erreichte die Schützengilde Sasbachwalden fünf Einzelkreismeistertitel. Dies waren Ivo Balzar in drei Großkaliber-Kurzwaffen-Disziplinen, Mario Seiler bei den Kleinkaliber-Unterhebelschützen und Volker Fritz in der Disziplin Großkaliber-Liegend-Mehrlader. Dreimal wurde Platz zwei und auch dreimal der dritte Platz erreicht. In der Mannschaftswertung waren es ein Kreismeistertitel, dreimal Platz zwei und einmal Platz drei.

Diesen Beitrag weiterlesen »


Jugendliche des 22. internationalen Jugendprojektes „Eine Welt von Freunden“ zu Gast bei der Schützenfamilie Sasbachwalden.

Nach einem Spaziergang vom Klausheim zum Schützenhaus konnte der 2. Vors. Jürgen Seiler eine große Anzahl an Jugendlichen aus acht europäischen Nationen recht herzlich willkommen heißen. Diesen Beitrag weiterlesen »


Begeistert zeigte sich Bürgermeisterin Sonja Schuchter von den sportlichen Erfolgen der Schützengilde „Freischütz“ bei deren Jahreshauptversammlung am Freitagabend im vollbesetzten Schützenhaus. Schon beim 1. Mai-Hock hatte sie bei einem Rundgang durch Schießstand und Schützenhaus einen positiven Eindruck gewonnen. Jetzt verteilte sie Komplimente für das große Engagement des Vereins.


Diesen Beitrag weiterlesen »


Am Samstagabend feierten die Schützen der Schützengilde „Freischütz“ Sasbachwalden e.V. 1954 im Kurhaus „Alde Gott“ in Sasbachwalden die Proklamation der Königsfamilie. Die Königsfeier ist der Höhepunkt des Vereinsjahres. Vorsitzender Bernd Huber begrüßte zahlreiche Vereinsmitglieder und Gäste.


Diesen Beitrag weiterlesen »


Die Dorfmeisterschaften 2016 finden vom 3.6.2016 – 5.6.2016 statt. Der Dorfschützenkönig wird am 5.6.2016 ab 17 Uhr ausgeschossen. Eine Arbeitseinteilung an die Mitglieder folgt. Die Einladung an die örtlichen Vereine mit den Details erfolgt Anfang Mai.
Das Pokalschießen 2016 für die aktiven Mitglieder findet am 7., 8., 9., 11., 14. und 16.10.2016 statt. Die Zuordnung der Disziplinen zu den Schießtagen wird in der Einladung zum Pokalschießen bekannt gegeben.
Das Königsschießen findet voraussichtlich am 21. und 23.10.2016 statt.
Die Vereinsmeisterschaften werden voraussichtlich vom 15.11.2016 – 20.12.2016 ausgetragen.

Genauere Angaben sind unter den Veranstaltungsterminen zu lesen.